Zucchini Roulade

Zucchini Roulade – ich denke sogar Low Carb… und einfach u schnell gemacht.

Zutaten:

2 Zucchini

4 Eier

50g Parmesan

Sz, Pf, Muskatnuss

200g Schinken

100g Käse (Gouda)

Zubereitung:

Die Zucchini rasple ich mit der  Trommelraffel ein Zubehör der Kenwood Cooking Chef. Vermutlich sollte man die feine Reibe nehmen. Ich habe die Grobe genommen.

Tipp: wenn man keinen geriebenen Käse hat, gleich mit der Reibe der Zucchini reiben.

Die Zucchini werden mit den verquirlten Eiern  und Parmesan vermischt und gewürzt. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen (ich habe ein kleineres Wannen Blech genommen) und bei 180C ca 20min backen.

Aus dem Ofen nehmen und mit Schinken belegen und geriebenen Käse bestreuen. Dann mit dem Backpapier gleich wieder einrollen und verpackt nochmals für 10min auf 190C backen.

Ich serviere dazu entweder eine Joghurt Kräutersauce, oder eine Knoblauchsauce und grünen Salat.

Beiträge und Foodblogs veröffentlichen!
Werde Teil unserer neuen Food Community und blogge zusammen mit anderen Foodies über deine aktuellen Restaurantbesuche, Rezepte oder Küchengeschichten.
Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert