in , ,

Zoodles mit Mozzarella und Granatapfel

Zutatenliste

1/2 Stück Zucchini 
1 Kugel Mozzarella 
1/2 Stück Paprika 
3 EL Granatapfelkerne
Salz
Pfeffer
Weißweinessig 
Olivenöl 
Basilikum

Zubereitung

Die Zucchini mit dem Julienneschneider zu Zoodles schneiden (ich zeig euch unten den Schneider, den ich benutze und absolut empfehlen kann)

Die Paprika würfeln, die Granatapfelkerne auslösen und den Mozzarella in Scheiben schneiden.

Die Zucchininudeln mit dem Paprika und den Granatapfelkernen vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Schüssel mit je einem großen Schuss Essig und Öl marinieren.

Werbung

Auf einem Teller anrichten und die Mozzarellascheiben darauf verteilen. Mit frischem Basilikum bestreuen.

Report

Erstellt von Bernadette

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Like it?

Werbung

Lachs mit Wildreis und Dillsößchen

Spargelcremesuppe