in

Überbackene Gnocchi mit Mascarpone und Mozzarella

Die Zutaten reichen für 6 Personen

Für die Vor- u. Zubereitung benötigt man ca. 30 Minuten (15 Minuten davon im Backrohr)

Zutaten:

  • 2 Packungen Gnocchi mit Pilzfüllung
  • 6 Koblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Chili
  • 2 Dosen gewürfelte Tomaten
  • Olivenöl
  • ca. 6 EL Mascarpone
  • ca. 120 g Parmesan
  • 1 Büffelmozzarella
  • Salz

Zubereitung:

Das Backrohr auf 200° Oberhitze vorheizen lassen.

Werbung

Die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten.

Währenddessen den Knoblauch vorbereiten, die Chili klein hacken, in etwas Olivenöl anbraten (in einer ofenfesten Pfanne), danach die Tomaten dazu geben, salzen und etwas köcheln lassen.

Dann die Gnocchi daruntermischen, die Mascarpone, den Parmesan, den Mozzarella darauf verteilen und für ca. 15 Minuten im Rohr überbacken lassen.

Report

Erstellt von Petra

Es ist ein großes Hobby von mir zu kochen, zu experimentieren und mich immer wieder an Neuem zu versuchen. Und das mit allen Zutaten die mir so unter kommen!
Unter diesen köstlichen Voraussetzungen möchte ich – und jeden den ich damit erfreuen kann – meine Kreationen, Altbewährtes, Rezepte und Ideen, sowie Erfahrungen von unterwegs teilen.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Like it?

Werbung

Blutorangen-Pudding

Hühnerrouladen mit Schinken-Käsefüllung