in

Spaghetti Carbonara

Die Zutaten ergeben 4 Portionen

Für die Vor- u. Zubereitung benötigt man ca. 10 Minuten

Zutaten:

  • 300 g mageren Kantenschinken
  • 2 EL Öl
  • 6 Eigelb
  • 100 ml Schlagobers
  • 100 g Parmesan
  • 400 g Spaghettinudeln
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schinkenwürfel in einer größeren Pfanne mit Öl anbraten.
Währenddessen Spaghetti kochen und Eigelb mit Sahne, Parmesan verquirlen und würzen.

Die gekochten Spaghetti mit einer Zange direkt vom Wasser in die Pfanne geben (danach drehe ich den Herd schon ab, lasse die Pfanne aber darauf stehen), die Eimasse zügig untermischen bis sich das Eigelb bindet (nicht zu lange!).

Werbung

Noch einmal gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Report

Erstellt von Petra

Es ist ein großes Hobby von mir zu kochen, zu experimentieren und mich immer wieder an Neuem zu versuchen. Und das mit allen Zutaten die mir so unter kommen!
Unter diesen köstlichen Voraussetzungen möchte ich – und jeden den ich damit erfreuen kann – meine Kreationen, Altbewährtes, Rezepte und Ideen, sowie Erfahrungen von unterwegs teilen.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Like it?

-1 Points
Upvote Downvote
Werbung

Müsli schnell selbstgemacht

Feurige One-Pot Pasta mit Chorizo und Gemüse