in ,

Rezept Tipp: Faschingskrapfen nach dem Ströck-Originalrezept – Falstaff (www.falstaff.at)

© Ian Ehm

Jetzt könnt ihr „angeblich“ die leckeren Stöck Faschingskrapfen nach dem Ströck’schen Originalrezept vom Bäckermeister selber nachmachen, bin nicht sicher ob die dann tatsächlich genauso schmecken, wer probierts aus?

Report

Werbung

Gepostet von foodscout

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Like it?

Werbung

Viki Fuchs ist ein Mälzer der Neuzeit (www.vox.de)

Oreo Burger