in ,

Orecchiette mit Olivensalsa

Hier eine vegetarische Salsa Variante. Kombinierbar mit verschiedensten Teigwaren je nach Lust und Laune.
Ein Gericht welches bei uns zu Hause auch die „Fleischesser“ anspricht.

Zutatenliste für 3 Portionen

180g schwarze Oliven 
1 Stück Fenchel
280g getrocknete Tomaten
4 EL grünes Pesto
1-2 EL Aceto Balsamico 
50g Parmesan
Salz und Pfeffer
Orecchiette 

Zubereitung

Wasser aufsetzen und die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.

Die Oliven in Scheiben schneiden. Fenchel putzen, waschen, längs halbieren und quer in hauchdünne Scheiben schneiden. Das Fenchelgrün hacken und die gut abgetropften Tomaten in schmale Streifen schneiden.

Werbung

Das Pesto mit dem Balsamico und ca. 125 ml Nudelwasser glatt rühren. Mit Salz/Pfeffer abschmecken und mit den vorbereiteten Zutaten (inkl. Nudeln) vermischen. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

Report

Erstellt von Petra

Es ist ein großes Hobby von mir zu kochen, zu experimentieren und mich immer wieder an Neuem zu versuchen. Und das mit allen Zutaten die mir so unter kommen!
Unter diesen köstlichen Voraussetzungen möchte ich – und jeden den ich damit erfreuen kann – meine Kreationen, Altbewährtes, Rezepte und Ideen, sowie Erfahrungen von unterwegs teilen.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Like it?

Werbung

Thai-Rindlfleisch-Pfanne mit Chili Relish

Margarita mit Limette, wie im Urlaub