Gai Yang

Traditionell wird ein ganzes Huhn auf Bambusstäbchen am Holzkohlegrill zubereitet.

Zutatenliste für 4 Portionen

ZUTATEN MARINIERTES HUHN
4 Stück Hühnerkeulen
4 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce
2 EL Rohrzucker
1 EL süße Sojasauce
2 Stiele Zitronengras
10 Stück Knoblauchzehen
2 EL schwarze Pfefferkörner
1 Bund Koriander
ZUTATEN SAUCE
1 1/2 EL gemahlener Reis 
1 1/2 EL Chiliflocken
1 EL Rohrzucker
3 EL Fischsauce
8 EL Tamarindenpaste
Koriander 

Zubereitung

Alle Zutaten für die Marinade in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten. Das Huhn oder die Hühnerteile damit marinieren und mindestens ein paar Stunden ziehen lassen. Idealerweise aber über Nacht.

Werbung

Den Backofen auf 180 Grad O/U vorheizen und das Huhn darin ca. 45 Minuten braten.

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Marinade zusammenmischen.

Als Beilage kann man Klebreis oder auch grünen Papayasalat reichen.

Ich wünsche einen guten Appetit!

Werbung
Jetzt Foodblogger werden!
Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche zusammen mit anderen Foodies deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten.
Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen