Erdnussbutter Huhn

Ist zwar im Crock Pot gekocht, geht aber natürlich auch in der Cooking Chef oder in der CCG (Slow Cooker program)

Erdnussbutter Huhn aus dem Crocky. 8h auf low im Crock Pot

Zutaten:
80 g scharfe Salsa (bei mir nur Tomatensauce da wir nicht scharf essen)
100 g Erdnussbutter
200 ml (fettreduzierte) Kokosmilch
2 EL frischer Limettensaft
1 EL Sojasoße
1 TL Zucker
2 EL frischer Ingwer, geschält und fein gerieben (habe auch hier weniger genommen)
1k Hühnerbrust oder Hähnchenschenkel ohne Haut
70 g gehackte Erdnüsse zum Bestreuen
2 EL frischer Koriander, fein gehackt


Zuerst alle Zutaten zu einer Sauce mischen und in den Slow Cooker geben. Dann das in Stücke geschnittene Fleisch hinein legen und mit Sauce bedecken. 8h auf low einstellen.

Mit Reis anrichten und mit gehackten Erdnüssen bestreuen.

Werbung
Jetzt Foodblogger werden!
Du bist ein Foodie und wolltest schon immer Foodblogger werden und deine liebsten Kochrezepte oder Restaurantberichte veröffentlichen? Auf Foodies kannst du ganz einfach mit wenigen Klicks deine Beiträge erfassen und veröffentlichen. Melde dich an und teile deine Lokaltipps, Rezepte und Kochideen mit der Community.
Jetzt neuen Beitrag erstellen!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen