meat frying on grill in yard

Die besten Steak-Restaurants in Wien 2024

Hier die aktuelle Liste unserer beliebtesten Steak-Restaurants in Wien, nach ganz persönlicher Meinung der Feinschmecker Redaktion und Community (keine bezahlte Werbung).

Welche Steaklokale in Wien fehlen in der Liste, wo gibt es für dich das beste Steak in Wien, teile deine Empfehlungen in den Kommentaren!

Wo gibt es die besten Steaks in Wien?

1. el Gaucho am Rochusmarkt

Im el Gaucho am Rochusmarkt gibt es seit Jahren Top-Qualität, Top-Service und es ist für mich das beste el Gaucho (neben dem in München). Das el Gaucho ist eine kleine, feine Steakhauskette mit mehreren Standorten, oft wird von kommerziellen Medien das el Gaucho in der Taborstraße, im Design Tower empfohlen, vermutlich um Gäste anzulocken, an diesem Standort ist jedoch schon seit Jahren nicht mehr viel los und die letzten beiden Mittagstermine im Design Tower waren leider enttäuschend. Auch sehr beliebt ist der Standort in Baden bei Wien, der ist jedoch bereits ausserhalb von Wien. Für Geschäftsessen oder Weihnachsfeiern würde ich jedoch das el Gaucho am Rochusmarkt empfehlen, nach den Steaks kann man dort auch den einen oder anderen feinen Gin Tonic genießen.

https://www.elgaucho.at/wien-rochusmarkt


2. beef & glory – Steakerei

Im beef & glory kann selbst die größte Fleischeslust befriedigt werden, hier gibt es Special Cuts und verschiedenste Rindfleischoptionen wie Dry Aged Beef und Japanisches Wagyu Beef. Preis/Leistung ist ebenfalls gehoben aber noch im vernünftigen Rahmen. Im ersten Corona-Lockdown hatte das beef&glory sogar einen eigenen Lieferdienst der die umgebenden Bezirke mit Burgern und anderen Leckereien beliefert hat.

https://www.beefandglory.at/de


3. Dstrikt Steakhouse im The Ritz-Carlton Vienna

Das Dstrikt ist für etwas exklusivere Abende gedacht, und befindet sich auch preislich in der Oberliga, bietet dafür auch exklusive Fleischeslust und eine entsprechende Weinauswahl.

https://www.dstrikt.com


4. Livingstone Steak-Fusion-Restaurant

Das Livingstone ist ein gerne reservierter Dauerbrenner seit fast 20 Jahren, mit einem kleinen Durchhänger vor einigen Jahren von dem man sich gut erholt hat. Das Livingstone steht in vielen Reiseführern und hat dadurch viele Wien-Touristen als Gäste und überzeugt mit Top-Qualität, perfekten Steaks, wunderbarem Ambiente im Kolonialstil und dem Planter´s Club für Drinks und Cocktails nebenan.

https://plantersclub.com


5. Door No.8

Das Door No.8 in der Neubaugasse in Wien war einige Zeit nach der Eröffnung eine der Lokalempfehlungen für Steaks in Wien, der besondere Lavasteingrill, die Fleischauswahl, das Ambiente und die beiden Inhaberinnen mit ihrer Gründungsgeschichte und der persönlichen Aufmerksamkeit für ihre Gäste verliehen dem Restaurant einen besondern Charme. Leider wurde dann etwas zu viel an der Karte herumexperimentiert und die beiden Gründerinnen waren immer seltener im Lokal anzutreffen und das Lokal hat ein wenig an Besonderheit verloren, gehört jedoch immer noch zu den Top-Adressen für Steaks in Wien.

https://www.door8.at


6. Porterhouse

Das Porterhouse in der Schulerstrasse hat etwas von einem klassischen NYC Steakhouse, die Auswahl an Fleisch und Wein ist ausgezeichnet und das Lokal ist auch ein perfekter Ort für einen bedeutenden Business Lunch.

https://porterhouse.at


7. Flatschers Restaurant & Bar

Das Flatschers in der Kaiserstraße vom ehemaligen „Die Wäscherei“ Betreiber, Andreas Flatscher war viele Jahre die Referenz für ausgezeichnete Burger und Steaks, sowie erstklassiges Service. Wohl bedingt durch weitere Projekte und den Verkauf des Flatschers Anfang 2019 hat das Restaurant, die Qualität der Speisen und des Service sehr gelitten, leider war nicht mehr Flatscher drinnen, wo Flatschers drauf stand und das merkt man heute noch.

https://www.flatschers.at


8. Artner am Franziskanerplatz

Das Artner am Franziskanerplatz zählt zu den edleren Adressen um ein Steak zu genießen, vergleichbar mit dem Dstrikt, edles Ambiente und eine Speisekarte die auch traditionelle Gerichte wie Wiener Zwiebel-Rostbraten und Fisch beinhaltet.

https://restaurant.artner.co.at/franziskanerplatz


9. Restaurant Gergely’s

Im Gegensatz zum Gasthaus Silberwirt, der auf Wiener Küche ausgelegt ist, steht das Gergely´s für internationale Küche mit Steak – Spezialitäten aus vier Kontinenten. Das Gergely´s ist immer eine gute Wahl um feinstes Fleisch und passenden Wein zu genießen, vor allem im lauschigen Gastgarten des Schlossquadrat.

https://www.gergelys.at


10. Oak.107 Smokehouse Vienna

Das Oak.107 will authentisches Texas BBQ modernisieren und in Wien mit einem hand-crafted Smoker aus Dallas etablieren. Das Fleisch kommt dabei nicht aus USA, sondern ausschließlich aus Österreich von Höllerschmid, XO Beef und dem Wagyu Hof.

https://oak-107.at


Welche Steaklokale gibt es sonst noch in Wien?

Rocky Docky Western Steak House

Das Rocky Dock ist der Western Saloon unter den Steakhäusern in Wien. Hier gibt es Steak Dining im Texas Saloon Ambiente mit einem Hauch von Erlebnisgastronomie, geile Steaks und Specials und zahlreiche Sites für einen rustikalen Steakabend mit Cowboys.

https://www.rockydocky.com


Mama & der Bulle

Mama & der Bulle ist das Steak-Restaurant um Huth Gastronomie Imperium und bietet nach eigenen Angaben leistbare Steaks für Jedermann und selbst gebrautes Bier.

https://www.mamaundderbulle.at

Werbung
Beiträge und Foodblogs veröffentlichen!
Werde Teil unserer neuen Food Community und blogge zusammen mit anderen Foodies über deine aktuellen Restaurantbesuche, Rezepte oder Küchengeschichten.
Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen